Gottfried Wolmeringer - Coding for Fun Bücher

Gottfried Wolmeringer: Coding for Fun

Mit Coding for Fun gehen Sie auf eine spannende Zeitreise durch die Welt der Computerprogramme! Sie lernen die fantastischen Möglichkeiten der Virtualisierung kennen und erleben, wie man Computer in Assembler programmiert und wie man heute mit Java oder C# Programme schreibt.

Programmieren Sie den ENIAC, das erste Elektronengehirn der Welt. Spielen Sie mit dem erfolgreichsten Homecomputer die beliebtesten Computerspiele der 80er-Jahre. Sehen Sie, wie man mit der genialen Programmiersprache Smalltalk programmiert, und tauchen Sie ein in die Tiefen exotischer Betriebssysteme. Sie lernen Turingmaschinen, zelluläre Automaten und neuronale Netze kennen. Sie sehen, wie sich in Conways Life aus Punkten scheinbar selbständig neue Wesen bilden und wie das Chaos sich in farbenprächtigen Bildern manifestiert. Sie erfahren, was Lispmaschinen und künstliche Intelligenz miteinander zu tun haben. Auch die Gegenwart kommt nicht zu kurz: Sie lernen Microsofts geniale AntMe-Idee kennen und schreiben eigene KI-Programme in Visual Basic. Dieses unterhaltsam geschriebene Buch führt Sie spielerisch durch die spektakuläre Geschichte unserer Blechkollegen. Lesenwert für alle, die neugierig (geblieben) sind: Sowohl Einsteiger in die EDV als auch professionelle Nutzer werden ihren Spaß haben!

 

Autor: Gottfried Wolmeringer
Verlag: Galileo Computing
574 Seiten